BISTROTAB | Die GastroKasse, Bistro-Cash 5.x, TSE und nun?

Zunächst einmal können wir Entwarnung geben. Der Gesetzgeber hält zwar am Termin der verpflichtenden Einführung einer technischen Sicherheitseinrichtung (kurz TSE) für Kassen zum 01.01.2020 fest, räumt aber eine sogenannte Nichtbeanstandungsfrist bis zum 30.09.2020 ein. Ein wenig Zeit ist gewonnen, dennoch ist alsbaldiges Handeln geboten. Wer seine Gastronomiekasse dieses Jahr nämlich nicht wie gefordert bei den Finanzbehörden anmeldet, riskiert mit hoher Sicherheit den Besuch eines örtlichen Finanzamtbeamten, allerdings dann eher nicht als Gast des Hauses. Alle anderen Anforderungen, wie z.B. die Bon-Ausgabepflicht bleiben in der Frist unberührt.

Was bedeutet das nun konkret für das Angebot von BISTROTAB?

Wie bereits beschrieben, setzt die von BISTROTAB verwendete Gastronomie Kassensoftware Bistro-Cash auf die TSE’s des Anbieter Swissbit und wird diese ab Version 5 unterstützen. 

Swissbit hat seinerseits die Hausaufgaben bereits erledigt und bietet die zertifizierte Lösung als 8GB USB Stick, µSD und SD-Card für einen Preis von aktuell 251,25€ mehr oder weniger lieferbar an.

Mit Bekanntgabe aller technischen Spezifikationen ist nun auch die Weiterentwicklung der Software Bistro-Cash möglich. Die Anpassung geschieht mit einem nicht unerheblichen zeitlichen Aufwand, welcher sich auch kostentechnisch niederschlagen wird. Der Softwareentwickler kündigt das Release der Gastronomie Kassensoftware Bistro-Cash 5.x bis Mitte 2020 an. Mit Veröffentlichung bietet BISTROTAB die Software in den folgenden Varianten und den voraussichtlichen Preisen:

Bistro-Cash 5.x Vollversion – 355,00€

Bistro-Cash X.x Versions-Update – 179,00€ (bspw. 5.x zu 6.x)

Bistro-Cash 5.x Update für Bistro-Cash 4.3 – 100,00€*

*Die letzte Update-Position wendet sich ausschließlich an Kunden, die ab 01.01.2020 ein BISTROTAB | Bundle mit Bistro-Cash 4.3 erwerben. Doppelte Software-Kosten vermeiden und dabei noch 87,00€ auf die Vollversion von Bistro-Cash 5.x sparen.

Fazit:

Warum warten? Auch wenn Bistro-Cash noch nicht in der Version 5 vorliegt, lohnt sich dennoch der Kauf eines BISTROTAB Bundles. Profitieren Sie bereits heute von der bewährten Gastronomie-Kassen-Lösung und rüsten bis September 2020 nach. So können Sie die Kosten durch den späteren Erwerb der TSE staffeln und beim Software-Update sparen, wie das Beispiel zeigt.

Heute bspw. erwerben

BISTROTAB | Bundle 15 – 714,20€

(Optional beim Zubehör sparen mit Gutschein-Code: bt-kombi)

bis September 2020 aufrüsten

Swissbit-TSE 8GB USB /µSD/ SD – 251,25€

Bistro-Cash-Update 5.x von 4.3 – 100,00€

Für weitere Fragen erreichen Sie uns jederzeit über das Kontaktformular.

*alle im Artikel angegebenen Preise verstehen sich zzgl. 19% MwSt.